Berlin. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und Arbeitsministerin Andrea Nahles haben den sozialdemokratische Rentenplan vorgestellt. Im Gesamtkonzept zur Alterssicherheit ist vorgesehen, dass bundesweit Patenprogramme für deutsche Rentner beworben und gefördert werden. Jeder Bundesbürger soll mitmachen können und sich um einen älteren Mitmenschen kümmern. Auf diese Weise will man bedürftige Rentner nachhaltig versorgen, ohne dass die staatlichen Kassen weiter belastet werden. „Dies ist nicht nur eine historische Chance für die deutsche Gesellschaft um Zusammenhalt zu demonstrieren, sondern auch die sinnvollste Idee die wir haben“, so Schulz.

Den ganzen Artikel finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Gazetteurs. Fragen Sie bei der nächsten Tankstelle nach Ihrem Exemplar!

Foto (verändert) von David~ / CC BY 2.0