Zwischenzeitlich genervt vom Interview, konnte er sich beim Jojo-Affenschaukeln wieder fangen. Danach zeigte er uns seine Diddl-Kollektion.

Dies ist ein Zeitungsausschnitt aus der aktuellen Print-Ausgabe des Gazetteurs. Fragen Sie bei der nächsten Tankstelle nach Ihrem Exemplar oder abonnieren sie unsere Facebook-Seite.