New York. Immer mehr stellen sich öffentlich gegen ihn: Nachdem letzte Woche Ex-US-Präsident George W. Bush beim US-Nighttalker Jimmy Kimmel den amtierenden Präsidenten stark kritisierte, äußerte sich jetzt auch der Ex-Terrorfürst Osama bin Laden zu Donald Trump. Bei einem Late-Night-Show Auftritt wurde der sonst gewitzte bin Laden beim Thema Trump ernst: „Er ist ein Risiko für den Weltfrieden und eine Gefahr für die Menschheit“, warnte bin Laden mit ernster Miene.

Den ganzen Artikel finden Sie in der aktuellen Print-Ausgabe des Gazetteurs. Fragen Sie bei der nächsten Tankstelle nach Ihrem Exemplar!

Foto (verändert) von Hamid Mir / CC BY-SA 3.0