Mehrheit einverstanden, dass Jens Spahn nächster Kanzler wird, wenn er bis dahin die Klappe hält

OK, Jens, du hast gewonnen. Und jetzt sei bitte ruhig.

Dies ist ein Zeitungsausschnitt aus der aktuellen Print-Ausgabe des Gazetteurs. Fragen Sie bei der nächsten Tankstelle nach Ihrem Exemplar oder abonnieren sie unsere Facebook-Seite.

Foto (verändert) von José Cruz/Agência Brasil / CC BY 3.0 BR